KUNSTRAUM
demnächst
AKTUELL
das war schon
Garten der LABYRINTHE
Förderverein KiK
Unsere neue Spiellandschaft
zeitgleich-zeitzeichen 2019
100 Jahre Bauhaus
Gegen das Vergessen
Projekte 2016, 2017, 2018
Offnes Atelier
NoaH- Nahost aktive Hilfe
Künstler der Galerie
LINKS
Plastik STEIN und EISEN
Rückschau
Kinder im Kunstraum
Besucher im Kunstraum
Sommerfeste
Freifeuerofen
Datenschutzerklärung

  

Veranstaltungen im KUNSTRAUM und Gemeindezentrum

Übersicht aktuell

< > 08.2020 < >


MoDiMiDoFrSaSo
      01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31       
<< <-- 1 / 2 --> >>
Förderverein Kunst in Kamsdorf e.V.


  Alle Kunst ist der Freude gewidmet und es gibt keine höhere Aufgabe, als die Menschen zu beglücken
.                                                                                                                                                                        Friedrich Schiller  











 Kunst zum Anfassen


Kunst im öffentlichen Raum schafft Orte lebendiger Begegnung und Kommunikation oder auch der Ruhe. 

 


 Aktivitäten 2019                                                                                   Vergrößern auf alle Fotos klicken

 Unsere Vorhaben: 

 1. Kindergarten-Projekt Wir können Kunst -
     S. Bohlen gestaltet mit Kindern eine  Spiellandschaft
 2.100 Jahre Bauhaus - Alfred und Gertud Arndt -zwei Bauhäusler in Probstzella
 3. Beteiligung an dem bundesweiten Ausstellungsprojekt  "zeitgleich-zeitzeichen" in Saalfeld
 
4. Gegen das Vergessen- Kunstobjekte für die KZ Gedenkstätte Laura
    Unterstützung der Projektarbeit Regelschule Unterwellenborn "Gegen das Vergessen"
 5. Unterstützung der Initiative "Grünes Band" in Probstzella und Gräfenthal


 Aktivitäten 2018

 15.03.2018   Jahreshauptversammlung 
 04.04.2018   Vortrag im Kunstraum Kamsdorf:       Syrien -  Land und Leute
 12.04.2018    Vortrag in der Stadt-und Kreisbibliothek:  Syrien - Land und Leute
 03.05.2018    Kulturbegegnung--- Vortrag des syr. Archäologen
 17.05.2018  Interview mit Soziologisches Forschungsinstitut Göttingen
 07.06.2018  Besuch der Gedenkstätte Laura- Ideen für ein Kunstwerk
   
 17.08.2018 Dank für die Spende Kleine Kunstwerke  von H.Z. werden im Kunstomat in Eichwalde  verkauft-
Vom Erlös geht eine Spende von 50,00 € an den Verein.
 21.08.2018 Künstlerfrühstück

Ideenentwicklung für künftige Vorhaben:  Kunstwerk für Gedenkstätte Laura
Kunst macht stark -ein Kindergartenprojekt für Kamsdorf.
Kunstpfad Bienenpfad
Beteiligung Zeitzeichen-zeitgleich 2019
Kleine Kunstwerke für den Kunstomat Eichwalde. 

 09.09.2018  

Tag des offenen Denkmals im Kulturpalast Unterwellenborn

 Ausstellung Mal-und Zeichenschule und Projekte des Kunstraums Kamsdorf
 in der Kleinen Galerie im Kulturpalast Unterwellenborn

 

 21.09.2018   Teilnahme an der Gedenkfeier "75 Jahre Laura"

 

 Aktivitäten 2017

 02.06.2017    letzte Wanderung am LandArt-Pfad Weischwitz-Reschwitz  
 11.06.2017Tag der offenen Gärten  
 11.06.2017
 - 26.08.207 
 
"Augenlust"- Plastiken und Skulpturen  im Garten der  Labyrinthe  
Sommerausstellung der Künstler des Fördervereins Kunst in Kamsdorf e.V.
  
 ab Mai 2017MIT UNS - künstlerisches Projekt im Landkreis Saalfeld- Rudolstadt
     http://www.kunstraum-kamsdorf.de/index-func-view-t1-66-d-1.html

Ein Projekt mit künstlerischen Mitteln für Einheimische und Zugewanderte 
4 Workshops  und anschließend 2 Ausstellungen
im Rahmen der Maßnahmen "Demokratie leben"
 22.09.2017Ausstellungseröffnung "So sind wir" Ergebnisse des MIT UNS-Projektes im Kunstraum Kamsdorf 
 25.10.-
 29.11.2017
Ausstellung "So sind wir" in der Galerie im Schloß Saalfeld  
 ab 30.11.017Ausstellung im SRB Saalfeld, Alte Marktgasse 5 

 

 
 

  







Wir beteiligen uns am Wettbewerb und gewinnen mit 12 neuen Mitgliedern     600,00 €.

Einer geht noch Call for Members Wettbewerb der Vereine
Kunst- und Kulturvereine  werben neue Mitglieder

Wollen Sie unseren Verein und damit Kunst und Kultur im ländlichen Raum unterstützen, dann werden Sie Mitglied.
Ihren Betritt in den Verein förderte die Bundeskulturstiftung.

Die Fördergelder werden für Projekte mit den Künstler unserer Region eingesetzt.
www.callformembers.de 

  Förderverein Kunst in Kamsdorf e.V. (Kamsdorf)
KinderKultur Thüringen e.V. (Jena)
Klasse(n)Streicher e.V. (Weimar)
Musik für Gera e. V. (Gera)
Orchesterfreunde e.V. Förderverein des Philharmonischen Orchesters (Gera)
Prager-Haus Apolda e.V. (Apolda)
schola cantorum weimar e.V. (Weimar)
Thüringer Folklore Ensemble Erfurt e.V. (Erfurt) 
 
 
Aktivitäten 2016

Der Förderverein ist Initiator und Unterstützer des Projektes Teichskulpturen für den Kindergarten Kamsdorf.
    


Gemeinsam mit der Bildhauerin Jess Fuller erarbeiten die Kinder Formen, die dann in Aluminium gegossen im Teich angebracht werden.Das Kunstwerk wurde am 08.07.2016 übergeben.

 
 Der Förderverein Kunst in Kamsdorf e.V. ist Träger des LandArt-Symposiums am Bienenlehrpfad im September 2016.
Kunst als aktive, gestaltende Auseinandersetzung mit Natur und Landschaft - das ist eine Herausforderung an die 8 Künstler, die sich auf Initiative von Sylvia Bohlen, Weischwitz, auf ein LandArt- Projekt in der heimatlichen Region einlassen. Die Künstler schaffen einen Ort, an dem Besucher die Natur als Erfahrungs- und Forschungsfeld für die eigene gestalterische Praxis entdecken.  Wir bieten an Aktionstagen Möglichkeiten zur eigenen Betätigung für Kinder, Schüler und Erwachsene an. 
Landart-Symposium                            http://www.landart-am-naturpfad.jimdo.com/
 
 11.06.2016  Tag der offenen Gärten
  
  

 KUNST BRAUCHT FÖRDERER.
 Um Kunst zu unterstützen und zu fördern, fanden sich am 06. November 2013 in Kamsdorf acht engagierte
 Personen zusammen und gründeten den Förderverein Kunst in Kamsdorf e.V.
 
Er ist ein gemeinnütziger Verein, der sich zum Ziel gesetzt hat, ein Forum für Kunst und Kultur im 
 ländlichen Raum zu schaffen.
 Zweck des Vereins ist die ideelle und finanzielle Förderung der Kunstwerke im öffentlichen Raum.
 Wir möchten Werke regionaler und nationaler Künstler einem breiten Publikum zugänglich machen.
 Vor allem werden wir finanzielle Mittel beschaffen und sie für den Erwerb von Kunstwerken einsetzen.
 Der Förderverein kann selbst als Träger von Veranstaltungen auftreten, selbst Veranstaltungen organisieren  
 und durchführen, die der Unterstützung von Kunst und Kultur dienen.
 Im Vordergrund stehen Veranstaltungen, die verschiedene Kunstgenres zusammenführen.
 Der Erhalt und die Pflege der Kunstwerke und des Gartens der Labyrinthe liegen uns sehr am Herzen.

 Der Förderverein ist
offen für jeden, der diese Ideen und deren Umsetzung unterstützen möchte.
 

 " Der schafft Kultur, der mehr als sie erstrebt"   R.Wagner

 
Als Mitglied des Fördervereins  Kunst in Kamsdorf  sind Sie Mitgestalter des kulturellen Lebens in Kamsdorf.
 Wirken Sie mit bei der kulturellen Arbeit und Kunstförderung, bei der Skulpturen - und Labyrinthpflege.
 MItglied kann werden, wer sich zu diesen Zielen bekennt ( Einzelpersonen, juristische Personen,  Körperschaften  des  öffentlichen Rechts). 
 Einen Aufnahmeantrag können Sie sich hier  herunterladen und uns per Post oder Fax zusenden.
 


Vergrößern durch Klicken auf die Fotos
Wir fördern Kunst und Künstler in unserer Region

 Der Förderverein Kunst in Kamsdorf e.V. ist Träger des Gartens der Labyrinthe.
Der Garten der Labyrinthe ist durch bürgerschaftliches Engagement entstanden.   
Der Kunstraum Kamsdorf ermöglichte durch Spenden von Firmen und Privatpersonen die Kunstwerke.  
Der Förderverein Kunst in Kamsdorf e.V. übernimmt die Erhalt der Plastiken und die Pflege des Gartens.
                                                                                                 Garten der Labyrinthe


Der Förderverein Kunst in Kamsdorf e.V. unterstützt die Künstler der Region.

 

 

Kunst im öffentlichen Raum 

 
  
 Der Förderverein Kunst in Kamsdorf e.V. unterstützte  Kunstraum Neustadt

  
 
                Neujahrsgrafik 2020
 
                            aktuell
 
 
                           Förderverein 
 
 
                    100 Jahre Bauhaus
                      zeitgleich 2019    


                          demnächst


                              NoaH

 
 

             Garten der Labyrinthe
 
 


                 offenes Atelier